FANDOM


Stern der irrenden Lichter (eng. World of Light) ist ein Modus aus Super Smash Bros. Ultimate. Er wurde in der Super Smash Bros. Direct vom 01.11.18 offiziell angekündigt. Laut Masahiro Sakurai, hat dieser nicht viele Ähnlichkeiten zum Subraum-Emissär.

Alle Helden der Super Smash Bros. Reihe versammeln sich und kämpfen gegen ein neues feindseliges Wesen namens Kyra. Dieses vogelähnliche Wesen wird als der ultimative Gegner beschrieben und ist die Essenz, die alles Licht der Welt verschlingen kann. Es sendet viele Meister-Hände zum Angriff aus. Nach kurzer Zeit lösen sich die Hände allerdings auf. Die daraus entstandene Energie wird jedoch für einen noch viel größeren Angriff genutzt. Dabei verwandelt sich Kyra in ein schwarzes Loch. Shulk kann den bevorstehenden Untergang zwar vorhersehen,
Gott des Lichts

Der neue Feind - Kyra greift die Helden an.

doch es ist bereits zu spät und aus dem schwarzen Loch werden dutzende an großen, hellen Lasern verschossen, die auch eine Zielsuch-Funktion beherrschen und die Kämpfer angeblich auslöschen. Mit aller Kraft versuchen sich die Helden dagegen zu wehren, doch sie sind machtlos. Jedoch, auf wundersame Weise konnte Kirby als Einziger entkommen. Die Strahlen breiten sich über ein ganzes Planetensystem aus und auch viele andere Personen aus den bekannten Nintendo-Franchises vielen der Katastrophe zum Opfer. Die vielen Charaktere verwandelten sich zu bösen Geistern und die Helden wurden zu Statuen. Aus ihren verlorenen Seelen wurden dunkle Doppelgänger erstellt, die nun von einem der bösen Geister der vielen anderen Nebenpersonen besessen sind. Durch diese Geschichte wird auch der neue Geister-Modus näher erläutert. Als alles vorbei ist, stürzt Kirby mit seinem Warp-Star auf eine fremde Welt. Nun muss er versuchen, seine Freunde zu befreien. Bei seiner Erkundung wird er auf viele Doppelgänger treffen, die es zu besiegen gilt. Auch Bossgegner werden sich Kirby in den Weg stellen.
Die Welt der irrenden Lichter

Kirby ist nun ganz auf sich allein gestellt.

Das Fortbewegen ist auf einer dazugehörigen Weltenkarte möglich, auf der sich viele Wege und Hindernisse befinden. Vermutlich ist es auch möglich, befreite Geister als Helfer einzusetzen. Sowohl im Kampf als auch auf der Karte können sie neue Schlachten und Wege freischalten. Im Trailer zu diesem Abenteuer-Modus wurde außerdem eine Art Aufstufungs-System kurz vorgeführt. Es handelt sich dabei um den Skill Tree. Dort kann man vorraussichtlich Geister und Attacken-Plaketten wie in Super Smash Bros. for N3DS einsetzen, um seine Verbündeten für die kommenden Schlachten stärker aufzurüsten. Doch wie dieses System genauer funktioniert, ist noch nicht bekannt.