FANDOM





Ein Mii ist ein digitaler Avatar, den Spieler auf Nintendos späteren Konsolen für bestimmte Nintendo-Spiele erstellen können. Seit Super Smash Bros. Brawl erscheinen sie auch als Mii-Kämpfer.

Charakter Beschreibung

Die Miis hatten ihr Debüt zusammen mit der Wii Ende 2006. Sie können mit dem Mii-Channel der Wii erstellt werden, dabei kann der Spieler viele Aspekte ihres Aussehens und ihrer Gesichtszüge wie Größe, Frisur, Augenfarbe usw. anpassen. Einmal erstellt, agieren Miis als Avatare für Spieler in einer Vielzahl von Titeln, einschließlich Wii Sports, und als eine Möglichkeit, die Ergebnisse einzelner Spieler im Auge zu behalten. Miis die auf einer Konsole gespeichert wurden, können auch als NPCs in Spielen erscheinen.

Ursprünglich waren die Miis nur für die Wii verfügbar, dann erschienen sie bald auch in einigen Nintendo DS-Spielen und später auf dem Nintendo 3DS und der Wii U, wobei die beiden letzteren mit der auf dem System vorinstallierten Mii Maker-Anwendung hergestellt werden.

Super Smash Bros. Brawl

...


Super Smash Bros. for N3DS & Wii U

Hauptartikel: Mii-Kämpfer (SSB4)

...

Super Smash Bros. Ultimate

Hauptartikel: Mii-Kämpfer (SSBU)

...


Trivia

  • Die Mii-Kämpfer sind die einzigen Charaktere in Super Smash Bros. für Nintendo 3DS und Wii U, die nicht im All-Star-Modus erscheinen.


Externe Links

  • ...


Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.